Bludszus Buchversand
Home  ¦   Mein Konto  ¦   Mein Warenkorb   ¦  Mein Wunschzettel  
  Home    Angebote   NEU im Shop   Belletristik   Grammatik   greek easy readers   griechische Tastatur   Sprachkalender   Hörverständnis   Kinderbücher   Lehrbücher   Lernhilfen   Lexika   Mythologie   Zweisprachige Bücher  
Schnellsuche  
Shopping
 Angebote

 NEU im Shop

 Belletristik

 Grammatik

 greek easy readers

 griechische Tastatur

 Sprachkalender

 Hörverständnis

 Kinderbücher

 Lehrbücher

 Lernhilfen

 Lexika

 Mythologie

 Zweisprachige Bücher
Startseite » griechische Tastatur » Griechisches Tastaturlayout installieren


Griechisches Tastaturlayout installieren
0,00 EUR
(inkl. 0% MwSt. zzgl. Versand)
  
Auf den Wunschzettel

Mein PC kann griechisch
Griechisches Tastaturlayout unter Windows XP installieren
Wer griechische Freunde hat, griechisch lernt oder sich mit der griechischen Sprache befasst, steht schnell vor der Notwendigkeit, mit dem PC auf griechisch zu schreiben. Mussten früher recht kompliziert Treiber installiert werden, so ist dies – zumindest unter Windows XP – heute sehr einfach.
Das Prinzip
Der PC kennt keine „Buchstaben“, er kennt nur Zahlen. Texte werden nur für den Anwender als Folge von Buchstaben gespeichert, für den PC ist es nichts weiter als eine Folge von Ziffern: Codes, die ihm sagen, wie er Buchstaben in Verbindung mit einer bestimmten Schriftart am Bildschirm darstellen oder an den Drucker weiterleiten soll.

Um die früher üblichen Probleme mit unterschiedlichen lokalen Zeichensätzen zu beheben, verwendet Windows heute internationale Zeichensätze, die als Fonts auf dem PC gespeichert sind. Die meisten Fonts enthalten heute sowohl deutsche als auch griechische Zeichen, der aktuelle Tastaturtreiber sorgt dafür, welches Zeichen über welche Taste dargestellt wird.

Möchte man mit dem PC griechisch schreiben, genügt es also, den Tastaturtreiber zu wechseln, schon fügt Windows die entsprechenden griechischen Zeichen in den Text ein.
So geht´s
Um einen neuen Tastaturtreiber zu aktivieren – in diesem Fall griechisch – muss der entsprechende Treiber über die Systemsteuerung einmal ausgewählt werden. Klicken Sie dazu auf Ihrem XP-Bildschirm auf »Start« und wählen Sie »Einstellungen« und »Systemsteuerung«. Je nach Windows XP Konfiguration werden Ihnen nun entweder übersichtliche Kategorien oder detaillierte Anwendungen angezeigt. Sehen Sie die Kategorieübersicht, klicken Sie auf »Datums-, Zeit-, Sprach- und Regionaleinstellungen«, sehen Sie bereits alle Anwendungen, die über die Systemsteuerung aufgerufen werden können, klicken Sie direkt auf »Regions- und Sprachoptionen«.
In dem nun angezeigten Menü »Regions- und Sprachoptionen« klicken Sie auf die Karteikarte »Sprachen«
und dort auf die Schaltfläche »Details«.
Im großen Fenster in der Mitte sehen Sie, welche Tastaturtreiber Sie bereits installiert haben, »Deutsch (Deutschland)« sollte hier auf jeden Fall zu sehen sein. Mit »Hinzufügen« können Sie nun die griechische Tastenbelegung hinzufügen: »Hinzufügen«, unter »Eingabegebietsschema« »Griechisch« wählen und mit »OK«bestätigen.
Jetzt sind beide Tastaturbelegungen verfügbar – deutsch (DE für Deutsch) und griechisch (EL für ELenika).
Klicken Sie zum Abschluss auf »Übernehmen« und »OK« und schließen Sie wieder alle Fenster.
Achtung: Diese Einrichtung müssen Sie nur ein einzigesmal vornehmen, die Auswahl des jeweils aktuellen Tastaturlayouts geschieht über die Statusleiste von Windows XP.
Auswahl des Tastaturlayouts
In der Statusleiste von Windows XP sollten Sie nun rechts das Symbol sehen. (Ist das nicht der Fall, klicken Sie bitte einmal mit der rechten Maustaste auf die Symbolleiste und wählen zuerst »Symbolleisten« und markieren dann »Eingabegebietsschemaleiste«.)
Ttitel
Wenn Sie nun auf das Symbol klicken, werden alle aktiven Tastaturtreiber angezeigt:
Möchten Sie nun griechische Texte schreiben, wählen Sie einfach »Griechisch«, statt wird nun angezeigt – ihr PC kann griechisch. (Um wieder auf die deutsche Tastaturbelegung zurückzuwechseln, klicken Sie an und wählen »Deutsch«.
Tipps und Tricks
 
Short-cut
Über die Statusleiste von Windows XP können Sie in jeder Anwendung zwischen den verschiedenen Tastaturbelegungen wechseln. Weil es etwas umständlich ist, einen Text mit der Tastatur zu schreiben und dann für den Wechsel zur Maus zu greifen, gibt es für das Umschalten auch einen Tastaturbefehl: . (Profis können sich über den Menüpunkt »Tastatur« in der Dialogbox für die Auswahl der Tastaturlayouts auch einen anderen Tastaturbefehl definieren.)
Falsche Zeichen
Sollten Sie beim Tippen mit der griechischen Tastaturbelegung keine griechischen Zeichen, sondern nur Quadrate am Bildschirm sehen, haben Sie nichts falsch gemacht – dann enthält der Font, mit dem Sie gerade schreiben, keine griechischen Zeichen. Windows XP sollte bei einem solchen Font automatisch zu einer der Standardschriften Arial oder Times New Roman wechseln, ist dies nicht der Fall, wählen Sie selbst eine dieser beiden Schriften aus – mit denen gibt es keine Probleme.
Tono
Der Tono, der im Griechischen auf fast jedem Zeichen erscheinen kann, wird über eine Tastenkombination erzeugt: + Taste. + beispielsweise ergibt bei griechischem Tastaturlayout den Buchstaben ά.
Tastenbelegung
Um die gesuchten griechischen Buchstaben schnell finden zu können, hier noch eine Übersicht der Tastenbelegung, einmal ohne und einmal mit -Taste (Großschreibung). Jeweils oben steht die deutsche Tastaturbelegung, darunter die griechische.
normal
Mit

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch folgende Produkte
Ellinika B
Ellinika B
Ellinika A
Ellinika A
Ellinika Tora 2+2 Lösungen
Ellinika Tora 2+2 Lösungen
Akou na deis 1
Akou na deis 1
Mythen / ΜΥΘΟΙ
Mythen / ΜΥΘΟΙ
Arbeitsbuch epikoinoniste ellinika 1 b
Arbeitsbuch epikoinoniste ellinika 1 b
Verkaufscharts
Lehrbuch epikoinoniste ellinika Band 1 incl. CD

01.   Lehrbuch epikoinoniste ellinika Band 1 incl. CD
Arbeitsbuch epikoinoniste ellinika 1 a

02.   Arbeitsbuch epikoinoniste ellinika 1 a
Lehrbuch epikoinoniste ellinika  Band 2 incl. CD

03.   Lehrbuch epikoinoniste ellinika Band 2 incl. CD
Ellinika Tora 1+1 Lehrbuch incl. 2 CD`s

04.   Ellinika Tora 1+1 Lehrbuch incl. 2 CD`s
Akou na deis 1

05.   Akou na deis 1



©Powered by XonSoft®
©2011 Alle Rechte vorbehalten

Kontakt | Unsere AGB | Impressum